Budapest – eine faszinierende Städtereise

Verbinden Sie Ihre Zahnbehandlung in der CompletDent-Klinik mit einem erholsamen, kulturellen Erlebnis in der ungarischen Donaumetropole.

„Die Budapester“ sind zugegebenermaßen ein wenig voreingenommen, doch es gibt zahlreiche gute Gründe, die den Besuch der Weltstadt Budapest zum lohnenden Reiseziel werden lässt:

  • Budapest ist eine wunderschöne und sichere Stadt;
  • den Besuchern werden unendlich viele Unterhaltungsmöglichkeiten geboten;
  • Budapest ist bezahlbar, und kein teures Pflaster;
  • jede Altersgruppe erwarten angenehme Überraschungen.

Die Ungarn sind überaus gastfreundliche Menschen und empfangen alle Gäste mit großer Herzlichkeit. Vor allem die schmackhaften Gerichte der ungarischen Küche und die mundigen, ungarischen Weine sind ein wahrer Magnet der Metropole Budapest.

Darüber hinaus sind die Ungarn besonders stolz auf ihre schöne Hauptstadt, und es gibt für sie kein schöneres Gefühl, als die aufrichtige Verwunderung der Gäste über das vielfältige kulinarische und kulturelle Angebot zu erleben.

Vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten



Budapest beeindruckt nicht nur mit seinem reichen architektonischen Erbe, sondern auch mit der überaus lebhaften Ausgeh-Szene: die bei der Jugend so beliebten Ruinenkneipen, altehrwürdige Kaffeehäuser die noch den Geist der Habsburgerzeit erahnen lassen, sowie unzählige Theater- und Konzertbühnen. Dank dem beeindruckenden Unterhaltungs-Angebot gehört Budapest zu den bezauberndsten Hauptstädten Europas.

Das gilt nicht nur für die Sommerzeit, sondern auch für die Winterperiode, in der vor allem um Weihnachten und am Silvesterabend die Hotels durch Touristen aus Westeuropa und den USA ausgebucht sind. Wobei auch das verführerische Shopping-Sortiment seine Hand im Spiel hat: in Budapest finden Sie die meisten Einkaufszentren Mittel- und Osteuropas, die keine Wünsche offen lassen.

Parallel dazu boomt der Gesundheits- und Wellnesstourismus: weltweit ist Budapest jene Hauptstadt mit den meisten Thermalbädern, und neben der klassischen Bäderarchitektur lockt auch die größte Thermalwasserhöhle der Welt.

10 Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrem Besuch in Budapest unbedingt erleben müssen



1. Das Burgviertel



Das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Gelände liegt hoch oben auf dem Burgberg, am linken Donauufer der ungarischen Hauptstadt. Das Burgviertel ist für seinen Palast, seine einzigartigen Türme und Kirchendächer, für seine historischen Wohngebäude, und nicht zuletzt für das herrliche Panorama in alle Himmelsrichtungen berühmt. Ein romantisches Flair vermittel die Anreise mit der historischen Standseilbahn!



2. Das Parlamentsgebäude



Es ist eines der bekanntesten öffentlichen Gebäude von Budapest. Das ungarische Parlamentsgebäude ist das zweitgrößte in Europa, und das drittgrößte der Welt. Hier ist übrigens auch die „Heilige Ungarische Stephanskrone“ untergebracht. Das Parlamentsgebäude gehört ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe.


3. Die Kettenbrücke



Die im Jahre 1849 übergebene Hängebrücke überspannt die Donau und verbindet die zwei Stadtteile „Buda und Pest“. Sie ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Weltmetropole und zugleich Wahrzeichen von Budapest.

4. Die Donaupromenade



Sie befindet sich zwischen der Kettenbrücke und der Elisabethbrücke. Das ausschließlich für Fußgänger ausgestaltete Gelände ist eine wahre Touristenattraktion, wo das Leben zu jeder Tageszeit pulsiert. Die prächtige Sehenswürdigkeit wird von bekannten Restaurants und dem Spiel der Straßenmusiker hofiert.

5. Schifffahrt auf der Donau



Eine Donau-Schifffahrt ist nicht nur am Tag, sondern auch Nachts ein unvergessliches Erlebnis! Die stets wechselnden Aussichten lassen sich mit einem schmackhaften Mittag- oder Abendessen an Bord ausgezeichnet kombinieren. Legendäre Donau-Dampfschifffahrtskapitäne gibt es zwar nur noch wenige, aber auch die modernen Boote lassen es an nichts fehlen und bieten herrliche Augenblicke im Herzen Budapests.

6. Das Museum der Schönen Künste und der Heldenplatz



Der Heldenplatz ist das größte innerstädtische Kunstareal von Budapest, und gehört, gemeinsam mit der Andrássy-Straße, zum UNESCO-Weltkulturerbe. Hier befindet sich das Museum der Schönen Künste, wo berühmte Werke von Raffael, Dürer, Rembrandt, Goya, Monet und Rippl-Rónai bewundert werden können.


7. Die Andrássy-Straße



Die mehr als 2 Kilometer lange Radialstraße verbindet die Innenstadt mit dem Stadtwäldchen. Unter der Straße verkehrt die Millenniums-U-Bahn, die erste U-Bahn-Linie in Kontinentaleuropa.

8. Das Stadtwäldchen und das Széchenyi-Heilbad



Das Stadtwäldchen ist der zweitgrößte öffentliche Park in Budapest. Es ist für Einheimische und Gäste gleichermaßen ein beliebter Erholungsort, und ein häufig aufgesuchtes kulturelles Zentrum. Im Stadtwäldchen findet sich eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten: das berühmte Széchenyi-Heilbad, der Budapester Zoo, die Burg Vajdahunyad, die Kunsthalle und das Verkehrsmuseum.

9. Die Margareteninsel



Die grüne Insel ist eigentlich ein riesengroßer Park, der zum Flanieren und Verweilen einlädt; das Gelände ist, bis auf einige gastronomische Einrichtungen und Sportzentren, unbebaut. Die Insel ist fast 3 Kilometer lang, in ihrer Mitte 500 Meter breit, und verfügt über eine reiche Tier- und Pflanzenwelt. Die Margareteninsel erfreut sich bei den Einwohnern von Budapest einer außerordentlich großen Beliebtheit.

10. Die Váci utca (Waiznergasse)



Die Waiznergasse ist eine der bekanntesten Einkaufsstraßen von Budapest, wo das vielseitige Shopping-Angebot viele Menschen anzieht. Die Straße erstreckt sich über zwei Kilometer wie ein herrliches Juwel vom lichterfunkelnden Vörösmarty-Platz bis zur geschäftig pulsierenden Markthalle.

Medizintourismus in Budapest



Ungarn ist seit mehr als vier Jahrzehnten ein beliebtes Reiseziel – nicht nur für Kulturineressierte und Erholungsreisende, sondern auch für Patienten aus zahlreichen europäischen Ländern, welche die bekannte zahnmedizinische Kompetenz, den zuvorkommenden Service und das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis der ungarischen Zahnkliniken in Anspruch nehmen. Deshalb steht Budapest im Bereich des „medizinischen Tourismus“ schon seit vielen Jahren an erster Stelle.

Dies gilt ganz besonders für die Zahnmedizin: Die Ausbildung ungarischer Zahnärzte folgt den strengen EU-Richtlinien und ist international anerkannt. Die lokalen Zahn-Kliniken sind mit modernsten Geräten ausgestattet, verwenden hochwertige Markenprodukte und haben sich auch sprachlich auf Patienten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingestellt.

Der wichtigste Grund für die „traditionelle Beliebtheit“ ungarischer Zahnärzte liegt darin, dass westeuropäische Qualität zu deutlich günstigeren Preisen angeboten werden kann.

Da Jahr für Jahr zehntausende Gäste aus Westeuropa nach Ungarn kommen, so hat sich das kleine Land regelrecht zu einer Großmacht in der Zahnmedizin entwickelt! Die Preisvorteile, das hohe Niveau der fachlichen Kompetenz, und die vielseitigen Erholungsmöglichkeiten bilden eine ideale Kombination!

Reiseziel Budapest
CompletDent
Reiseziel Budapest
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 02. November 2018
Wir helfen Ihnen!
 CompletDent Südtirol & Tirol (A) +39 349 433 1552
Rufen Sie uns an, unser Südtiroler Profiteam ist gerne für Sie da!
Die letzten 5 Artikel:
Stechende, ziehende, in das Gesicht ausstrahlende Zahnschmerzen
8 Januar 2019
Alle kennen das unangenehme Gefühl, wodurch die alltäglichen Tätigkeiten zur Qual werden, nämlich die Zahnschmerzen. Dieser Artikel fasst die nützlichen Informationen zusammen, die mit diesem Thema zusammenhängen.
Weiterlesen →
Alles, was Sie über die Wurzelkanalbehandlung wissen sollten
8 Januar 2019
Im Gegensatz zu früheren Zeiten sind Zahnmediziner heute schon in der Lage, von Karies befallene Zähne mithilfe einer völlig schmerzlosen Zahnbehandlung zu retten.
Weiterlesen →
Die schleichende Gefahr: Parodontitis, die Entzündung des Zahnbetts
8 Januar 2019
Etwa sechzig Prozent der Erwachsenenbevölkerung leidet an Zahnbettentzündung, wobei viele es nicht einmal bemerken. Auch in diesem Fall ist es wichtig zu wissen, durch welche präventiven Maßnahmen Parodontitis vorgebeugt und rechtzeitig erkannt bzw. behandelt werden kann.
Weiterlesen →
Lernen Sie die innovative Technologie der Zahnmedizin, die 3D-CT-Diagnostik kennen
22 November 2018
Das moderne Verfahren, die 3D-CT, zählt zu den wichtigsten Errungenschaften, wodurch die zahnmedizinischen Eingriffe und Behandlungen viel effektiver und optimaler vorbereitet und abgewickelt werden können.
Weiterlesen →
Wissenswertes über Zahnfleischrückgang
16 November 2018
Es ist erschreckend, dass es immer mehr Patienten gibt, dessen Zahnfleisch sich immer mehr zurückzieht. Und wenn dieser Vorgang von Blutungen und Empfindlichkeit begleitet wird, ist das Problem noch größer.
Weiterlesen →