Schmerzfreie Zahnbehandlungen

Schmerzfreie Zahnbehandlungen

Was erwarten wir mit Recht von den zahnmedizinischen Behandlungen des 21. Jahrhunderts?


  • Dass sie unter sterilen Bedingungen durchgeführt werden.
  • Dass dabei die modernste Technologie eingesetzt wird.
  • Dass sie vollkommen schmerzlos sind.

Die Fachkräfte von der CompletDent Zahnklinik helfen den Patienten mit viel Empathie und Hilfsbereitschaft bei dem Abbau von Ängsten vor den Zahnbehandlungen.

Falls Sie auch dieses Gefühl der Beklemmung kennen, können wir Ihnen helfen, damit Ihre zahnmedizinische Behandlung völlig angstfrei abläuft.

Vertrauen Sie uns, unsere Mitarbeiter von CompletDent bemühen sich, um bei Ihnen das beste Behandlungsergebnis zu erzielen.

Angst- und schmerzfreie zahnmedizinische Behandlungen



Dank der effektiven Betäubungsmittel, die bei den zahnmedizinischen Eingriffen eingesetzt werden, bzw. den modernen Schmerzlinderungsmitteln, können Sie sich beruhigen: Die Behandlungen können völlig schmerzfrei abgewickelt werden und unsere Mitarbeiter helfen Ihnen dabei, die Unannehmlichkeiten durchzuhalten.

Wir verabreichen ausschließlich sichere und kontrollierte Präparate und selbst vor der Lokalanästhesie verwenden unsere Assistentinnen lidocainhaltige Salben, um den Einstichschmerz weitgehend zu reduzieren.

Die Angst darf Sie also daran nicht hindern, sich mit Ihren Zahnbeschwerden rechtzeitig an den Arzt zu wenden, um die Verschlechterung Ihres Zahnzustandes zu vermeiden.

Was muss man über Zahnarzt-Angst wissen?



Die Mehrheit der Angstpatienten wurden durch negative Erfahrungen im Zusammenhang mit zahnärztlichen Behandlungen noch in ihrer Kindheit traumatisiert, oder es bereitet Ihnen Schwierigkeiten Ihre Schamgefühle zu bewältigen. Die modernen Betäubungsmittel wirken aber effektiv, so können Sie Ihre Angst leichter überwinden.

Wenden Sie sich einfach ohne das Gefühl der Verlegenheit an die Fachleute! Unsere Zahnärzte stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und helfen Ihnen, damit auch Sie stolz auf Ihr fehlerfreies Lächeln sein können.

Selbst vor dem unangenehmen störenden Geräusch des Bohrers brauchen Sie keine Angst zu haben. Die CompletDent Zahnklinik verfügt über einen modernen Instrumentenpark, der es ermöglicht, dass Ihre Probleme durch den Einsatz des Dentallasers gelöst werden.
Für ausführlichere Informationen über die Vorteile bzw. Verwendung des Dentallasers klicken Sie hier.

Leider kommt es immer noch oft vor, dass die Patienten aus Unwissenheit oder Informationsmangel an den jährlichen Reihenuntersuchungen nicht erscheinen oder sich nicht behandeln lassen. Um Ihre Angstgefühle abzubauen, bemühen sich die Fachärzte von CompletDent die Patienten mit ausführlichen Informationen aufzuklären.

Wir sind der Überzeugung, dass durch die richtige Aufklärungsarbeit die Angst- und Schamgefühle auszuschalten sind. Wir tun alles dafür, damit Sie Vertrauen zu Ihrem Zahnarzt schöpfen und wieder stolz auf Ihr fehlerfreies Lächeln sein können.

Warum ist Angst vor den zahnmedizinischen Behandlungen überflüssig?



Deshalb, weil den Zahnärzten im 21. Jahrhundert schon der modernste Instrumentenpark zur Verfügung steht und die eingesetzten Verfahren das beste Behandlungsergebnis garantieren.

Die bei der Anästhesie verwendeten Mittel wirken schon innerhalb von 5-10 Minuten, werden aber einige Stunden später vom Körper abgebaut und ausgeschieden und inzwischen kann die Hightech-Zahnmedizin Wunder bewirken.

Die Schmerzen, die eventuell nach den Behandlungen auftreten, können mit Schmerztabletten wirksam gelindert werden, bzw. um Komplikationen nach ernsthafteren Eingriffen sicher vorzubeugen, werden Antibiotika verabreicht.

Bei einigen zahnmedizinischen Behandlungen empfehlen wir die Durchführung des Eingriffs mit unserem erfahrenen Anästhesiologen unter schonender aber äußerst wirksamer Wachnarkose (wache Sedierung).

Dadurch, dass der Eingriff nicht bei Vollnarkose durchgeführt wird, ist die Behandlung so weniger riskant, aber durch die Verabreichung von beruhigenden Substanzen werden sowohl die Schmerzausschaltung als auch eine vollkommene Entspannung bei dem Patienten erreicht.

Wir helfen Ihnen, Ihre Angst- und Schamgefühle zu überwinden. Vertrauen Sie uns, damit wir Ihnen die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihr schönes Lächeln zurückgeben können!

CompletDent
1139 44 Gömb Budapest Pest Hungary
00800 844 28282 €€€
Budapest
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 08. Januar 2019
Wir helfen Ihnen!
 CompletDent Südtirol & Tirol (A) +39 349 433 1552
Rufen Sie uns an, unser Südtiroler Profiteam ist gerne für Sie da!
Die letzten 5 Artikel:
Stechende, ziehende, in das Gesicht ausstrahlende Zahnschmerzen
8 Januar 2019
Alle kennen das unangenehme Gefühl, wodurch die alltäglichen Tätigkeiten zur Qual werden, nämlich die Zahnschmerzen. Dieser Artikel fasst die nützlichen Informationen zusammen, die mit diesem Thema zusammenhängen.
Weiterlesen →
Alles, was Sie über die Wurzelkanalbehandlung wissen sollten
8 Januar 2019
Im Gegensatz zu früheren Zeiten sind Zahnmediziner heute schon in der Lage, von Karies befallene Zähne mithilfe einer völlig schmerzlosen Zahnbehandlung zu retten.
Weiterlesen →
Die schleichende Gefahr: Parodontitis, die Entzündung des Zahnbetts
8 Januar 2019
Etwa sechzig Prozent der Erwachsenenbevölkerung leidet an Zahnbettentzündung, wobei viele es nicht einmal bemerken. Auch in diesem Fall ist es wichtig zu wissen, durch welche präventiven Maßnahmen Parodontitis vorgebeugt und rechtzeitig erkannt bzw. behandelt werden kann.
Weiterlesen →
Lernen Sie die innovative Technologie der Zahnmedizin, die 3D-CT-Diagnostik kennen
22 November 2018
Das moderne Verfahren, die 3D-CT, zählt zu den wichtigsten Errungenschaften, wodurch die zahnmedizinischen Eingriffe und Behandlungen viel effektiver und optimaler vorbereitet und abgewickelt werden können.
Weiterlesen →
Wissenswertes über Zahnfleischrückgang
16 November 2018
Es ist erschreckend, dass es immer mehr Patienten gibt, dessen Zahnfleisch sich immer mehr zurückzieht. Und wenn dieser Vorgang von Blutungen und Empfindlichkeit begleitet wird, ist das Problem noch größer.
Weiterlesen →